Zum Neuen Jahr 2022

Liebe Grüne,

schon das zweite Jahr hält uns die Pandemie fest im Griff, und gerade da, wo Zusammenhalt notwendig wäre, verschwindet er mehr und mehr.

Dieser Zusammenhalt von uns Grünen hat in den beiden Wahlkämpfen viele Früchte getragen:

Endlich ist auch unser Wahlkreis in Stuttgart mit Cathie Kern „GRÜN“ vertreten, dazu mit einem Direktmandat in der Regierungsfraktion.

Harald Ebner kam erneut in den Bundestag, und wir Grüne sind jetzt dort so stark, dass wir in der Ampelkoalition mitregieren – auch wenn wir „einige Gelbbauchunken schlucken“ mussten.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle aktiven Wahlkämpfer*innen.

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch

Harald Ebner herzlichen Glückwunsch zum Wiedereinzug in den Bundestag. Wir freuen uns .

Und vielen Dank allen Wählern und Wählerinnen und natürlich allen Wahlhelfer*innen.

DANKESCHÖN allen Wahlhelfer*innen

Riesiges Dankeschön allen Wahlhelfer*innen, die über viele Wochen Infostände, Veranstaltungen,

Haustürwahlkampf organisiert und durchgeführt haben und

so Harald Ebner mit zum Wiedereinzug in den Bundestag verholfen haben.

 

Herzliche Einladung zur Wahlparty

... auch Kurzentschlossene sind noch herzlich willkommen

ACHTUNG: Aktionsankündigung

Katrin Göring-Eckardt kommt nach Crailsheim

Liebe Freund*innen, 
am Donnerstag, den 16.09.2021 um 18 Uhr kommt Katrin Göring-Eckardt
nach Crailsheim.
Zu der Veranstaltung mit unserer Fraktionsvorsitzenden beim neuen
Stadtstrand am ZOB in Crailsheim seid ihr herzlich eingeladen.

Katrin wird anstelle des alljährlichen grünen alternativen Volksfestauftakts über „Veränderung und Zusammenhalt" sprechen. Um
drängende Probleme unserer Zeit wie Klima- und Artenkrise sowie die Pandemie zu besiegen, braucht es Veränderung in fast allen wichtigen
Bereichen unserer Gesellschaft. Darüber und zu allen politischen Themen wird Katrin Göring-Eckardt nach ihrer Rede gemeinsam mit unserem
Bundestagskandidaten Harald Ebner MdB Fragen der Gäste beantworten.
Die Veranstaltung wird musikalisch vom Sänger und Liedschreiber TIMME  aus Rot am See begleitet. Bewirtet wird durch den „grünen Stand
biobiss", der künftig seinen festen Platz am Stadtstrand hat und an diesem Abend eröffnet wird. Zur Veranstaltung sowie bis Montag, den
20. September 2021 gibt es dort täglich frischen Hohenloher Flammkuchen und Getränke.
 

Plastikwahnsinn- Infostand- Bretzfeld

„Plastikwahnsinn“  Infostand mit Harald Ebner in Bretzfeld

Am Freitag, 17. September 

 freuen sich der Bundestagskandidat Harald Ebner, MdB und die Grünen Hohenlohe von 14 bis 16:30 Uhr

auf interessante Gespräche an ihrem Infostand auf der Bürgerwiese Bretzfeld. Unter dem Motto "Plastikwahnsinn" wollen sie Beispiel zeigen, wie man Plastikmüll vermeiden kann. Die Plastik-Wegwerf-Kultur muss beendet werden. Die Grünen setzen sich ein für eine ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft mit langlebigen, wieder verwertbaren Produkten. Mit dem Dualen System werden viele Wertstoffe gar nicht erfasst und nur 17% des Plastikmülls werden gesichert in Deutschland recycelt. Nur mit einer vollständigen Erfassung aller Wertstoffe ist eine echte Kreislaufwirtschaft möglich.

Winne Hermann in Gleis 1

Liebe Freundinnen und Freunde,
gerne laden wir euch am Mittwoch, den 8. September 2021 um 19 Uhr zu unserer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Bahn und mehr - Daseinsvorsorge durch guten ÖPNV" mit Winfried Hermann, MdL in die Künstlerkneipe Gleis 1 in Waldenburg ein.

weiterlesen

 

 

40 Jahre Grüne Hohenlohe 

Herzliche Einladung zum virtuellen Jubiläum

herzlich laden die Grünen Hohenlohe ein

zum

"Virtuellen Jubiläum - Der grüne Weg im schwarzen Hohenlohe - 40 Jahre Grüne in Hohenlohe".

Hier der Link zur Feier: https://gruene-hohenlohe.de/40-jahre-gruene-hohenlohe/  

Antrag auf Erweiterung der Aufnahmekapazität für Flüchtlingsfamilien

Für Freitag, 9. Oktober 2020, hatte die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen zusammen mit der SPD wegen der Brandkatastrophe in Moria eine Sondersitzung des Kreistags einberufen.

Darin stellten Die Grünen zusammen mit der SPD folgenden Antrag: Antrag auf Erweiterung der Aufnahmekapazität für Flüchtlingsfamilien Der Kreistag möge beschließen,

1.) die Kapazität für die Aufnahme von bisher bis zu 2 Familien mit je 4 Familienangehörigen oder eine entsprechende Anzahl alleinreisender Frauen (mit Kind) zu erhöhen auf die zusätzliche Aufnahme von zukünftig bis zu 4 Familien mit je 4 Familienangehörigen oder eine entsprechende Anzahl alleinreisender Frauen (mit Kind)

2.) Diese Bereitschaft wird der Landesregierung mitgeteilt mit der Bitte, dem Hohenlohekreis vorzugsweise Familien aus dem Flüchtlingslager Moria zuzuweisen.

Die Gruppe der AfD stellten dazu einen Änderungsantrag. Nach der Diskussion über diese beiden Anträge wurde zuerst über unseren Antrag abgestimmt.

Leider wurde der Antrag wenn auch sehr knapp abgelehnt 16/19.

hier der gesamte Antrag mit Begründung

 Hier der Link zu Artikel in der HZ vom 10. Oktober 2020: www.stimme.de/hohenlohe/nachrichten/sonstiges/kein-sonderweg-fuer-moria-fluechtlinge-im-hohenlohekreis;art140018,4403928

Herzlichen Glückwunsch - Harald Ebner wieder als Bundestagskandidat nominiert

Bei der Nominierungsversammlung am Donnerstag, 16.7.2020 in Wolpertshausen wurde Harald Ebner mit überwältigender Mehrheit erneut zum Bundestagskandidaten für die nächste Bundestagswahl im Herbst 2021 gewählt.

 

Haralds Statement zur Demo Forchtenberg Samstag, 22. August 2020

Seit dem 4. März 2020 haben wir einen neuen Vorstand

(Das Foto ist vor der Coronakontaktsperre aufgenommen worden).

Hintere Reihe von links:

Gerold Traub, Künzelsau Vorstand; Willi Griese, Öhringen, Kreisvorsitzender; Anita Neher, Künzelsau, Kreisvorsitzende, Dieter Volkert, Öhringen, Kreisschatzmeister

Vordere Reihe von links: 

Martin Braun, Künzelsau; Magda Reichardt, Niedernhall; Barbara Bruhn, Forchtenberg, 

alle Vorstand

weitere Infos

 

WIR HABEN ZUHAUSE VIEL VOR - UND SETZEN UNS NICHT NUR FÜR GUTES KLIMA EIN

Zum Neuen Jahr 2022

Liebe Grüne,

schon das zweite Jahr hält uns die Pandemie fest im Griff, und gerade da, wo Zusammenhalt notwendig wäre, verschwindet er mehr und mehr.

Dieser Zusammenhalt von uns Grünen hat in den beiden Wahlkämpfen viele Früchte getragen:

Endlich ist auch unser Wahlkreis in Stuttgart mit Cathie Kern „GRÜN“ vertreten, dazu mit einem Direktmandat in der Regierungsfraktion.

Harald Ebner kam erneut in den Bundestag, und wir Grüne sind jetzt dort so stark, dass wir in der Ampelkoalition mitregieren – auch wenn wir „einige Gelbbauchunken schlucken“ mussten.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle aktiven Wahlkämpfer*innen. 

weiterlesen

Zum Neuen Jahr 2022

Zum Neuen Jahr

Die Grünen Hohenlohe setzten sich am Beispiel des preisgekrönten Stadtquartiers Neckarbogen Heilbronn  mit Gedanken zukunftsfähigen Bauens in einem Webinar auseinander. weiter

Webinar - ZUKUNFTSWEISENDES BAUEN mit Antje Ferchau

Zum Abschluss der Aktion Stadtradeln begleiteten am Samstag sieben Radfahrer*innen Bündnis90/die Grünen vom Kreisverband Hohenlohe unseren
Bundestagsabgeordneten Harald Ebner auf einer kleinen Radtour von Neuenstein nach Öhringen. Mit dabei war natürlich auch unsere
Landtagsabgeordnete Catherine Kern. Das Wetter war fantastisch. Vorbei ging es an Feldern, die leider am Ackerrand wenig Platz für
Bodenbrüter lassen. Ein kurzer Stopp wurde am Weizäckerhaus-Bernhardsmühle in Neuenstein eingelegt und die schön
angelegte Blumenwiese im ehemaligen Lagagelände konnte bewundert werden. Empfangen wurden die Radfahrer:innen am Marktplatz Öhringen am
ersten Infostand zur Bundestagswahl 2021. Am Infostand konnten beide Abgeordnete viele gute, aber auch kritische Gespräche zur grünen
Politik führen. Und auch die Samentütchen "Bienen würden Ebner wählen" und Vorflyer fanden reißenden Absatz.

Und das Rad als tägliches  Verkehrsmittel ist für die meisten Grünen tagtäglich gelebt.

Nach oben

URL:https://gruene-hohenlohe.de/startseite/